101. Hauptversammlung des Turnvereins Zweisimmen

Die diesjährige Hauptversammlung fand am Samstag, 9. April 2022 im Gemeindesaal statt. Monika Dumont wurde zum Ehrenmitglied des Turnverein Zweisimmen gewählt. Hansruedi und Walter Zumbrunnen wurden für langjährige Mitgliedschaft geehrt. Das Jubiläumsjahr 2020 wurde definitiv abgeschlossen.

Besser spät als nie! Die Hauptversammlung des TV Zweisimmen wurde aus bekannten Gründen vom Januar auf April verschoben. Umso mehr genossen die TV-Mitglieder, dass die Hauptversammlung im gewohnten Rahmen stattfinden konnte. Der Präsident des TV Zweisimmen, Dani Dumont, durfte rund 50 Vereinsmitglieder im Gemeindesaal begrüssen.

Jahresrückblick durch Abteilungschefin Aktive Katja Hinni
Wie jedes Jahr berichtete Katja Hinni mit einer kreativen Powerpointpräsentation über die vergangenen Veranstaltungen. Die Jahresberichte der einzelnen Riegen sind auf der Homepage zu finden.
Ebenfalls dankt sie allen LeiterInnen und WertungsrichterInnen für die Arbeit, welche sie Jahr für Jahr leisten.

Jahresrechnung und Budget
Die Finanzchefin Elian Griessen erläuterte die Jahresrechnung 2020/2021 sowie das Budget 2021/2022. Für das Jahr 2020/2021 ergab sich ein Einnahmeüberschuss von CHF 6’200. Das Budget 2021/2022 sieht ein Gewinn von CHF 588 vor.
Die Vereinsbeiträge bleiben unverändert. Von den Revisorinnen wurde die Jahresrechnung als genehmigungsfähig befunden. Die Versammlung hat die Jahresrechnung 2020/2021 sowie das Budget 2021/2022 genehmigt.
Dani Dumont dankt Elian Griessen für ihre geleistet Arbeit.

Turnfestfonds
Dani Dumont erläuterte kurz die Anträge der Riegen im Jahr 2021/2022 aus dem Fondsvermögen. Da es sich um einen grösseren Betrag handelt, musste die Versammlung die Anträge genehmigen. Die Anträge wurden einstimmig angenommen.

Der Verein in Zahlen
Der Turnverein Zweisimmen zählt 404 Mitglieder, davon 259 aktiv turnende Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Wahlen
Der Gesamtvorstand, die Revisorinnen und die Fonds-Kommission musste an der diesjährigen HV neu gewählt werden. Es wurden alle schon bestehenden Personen mit tosendem Applaus wieder gewählt. Katja Hinni und Daniela Matti möchten ihr Amt im Vorstand auf die nächste Hauptversammlung abgeben. Dani Dumont rief daher dazu auf, dass sich jederzeit gerne Personen beim Vorstand melden dürfen, welche sich für das Amt «Chef/Chefin Aktive» oder «J+S Coach» interessieren würden.

Anlässe 2022
Da die Versammlung dieses Jahr erst im April stattfand, ist das Tätigkeitsprogramm 2022 schon im vollen Gange. Die alljährlichen Anlässe wie „Die schnällste Obersimmentaler“ und Räbeliechtli werden dieses Jahr wieder wie gewohnt stattfinden. Ebenfalls wird der TV Zweisimmen am oberländischen Turnfest in Frutigen Anfangs Juli teilnehmen. Im Oktober ist ein Überraschungsanlass geplant. Es ist schön, dass wieder gemeinsame Anlässe stattfinden können.

100 Jahre Turnverein Zweisimmen 2020
Leider konnte das Jubiläumsjahr 2020 nicht so gefeiert werden, wie sich der Turnverein Zweisimmen, wie auch das OK des Jubiläumsjahr 2020 sich das vorgestellt haben. Es war für das OK nicht einfach, 3 Jahre mit vollem Elan und Motivation die Anlässe zu planen und dann immer wieder enttäuscht zu werden. Daher schliesst der Turnverein Zweisimmen das Jubiläumsjahr 2020 definitiv ab. Wir danken dem OK ganz herzlich für den grossen Einsatz, welcher ihr trotz diversen Tiefschlägen immer wieder gebracht habt.
Dani Dumont erläuterte kurz, dass diverse Anlässe in irgendeiner Form trotzdem stattfinden werden, allerdings nicht mehr als Jubiläumsanlässe. Die Termine sowie auch die nötigen Informationen dazu werden laufend gegeben.

Ehrungen
Das grösste Traktandum dieses Jahr! Da die letzte HV brieflich durchgeführt wurde, konnten die Ehrungen nicht stattfinden. Daher wurden die Ehrungen vom Jahr 2020 an der diesjährigen Hauptversammlung nachgeholt. Die letzten Jahre wurden jeweils die fleissigsten Turnerinnen und Turner der einzelnen Riegen mit dem Fleisspreis belohnt. Da es aber die letzten zwei Jahre schwierig war die Turnstunden wie gewohnt zu besuchen, wurden alle Mitglieder, welche im Jahr 2020/2021 mal in der Halle waren, am 5. Februar 2022 eingeladen um in der Lotharbar ein warmes Getränk zu geniessen und sich eine TV-Sonnenbrille abzuholen.

Als langjährige LeiterInnen geehrt wurden für 5 Jahre im Jahr 2020 Silvia Kammacher, Nicole Tschanz, Sabrina Sumi, Sara Zeller und Angela Krampe, im Jahr 2021 Mirjam Moser, Marius Regamey und Corina Hostettler. Für 10 Jahre Leitertätigkeit geehrt im Jahr 2021 wurden Steffi Rösti, Hannes Matti und Oskar Marggi. Für 15 Jahre Leitertätigkeit geehrt im Jahr 2020 wurden Eveline Rufener und Catrin Linke. 20 Jahre Jubiläum als Leiterinnen haben Katja Hinni und Stefania Roschi. Geri Pfander ist seit 30 Jahren als Leiter in der Männerriege tätig und Urs Burkhalter ist unglaubliche 45 Jahre als Leiter in diversen Riegen im Turnverein Zweisimmen tätig! Christoph Buchmann und Vanessa Hefti wurden für 5 Jahre Tätigkeit im Vorstand geehrt.

In der Kategorie langjährige Mitgliedschaft wurden Brigitte Knubel und Fränzi Gobeli für 20 Jahre geehrt. Res Knöri, Aschy Gempeler, Marcel Imobersteg und Theo Müller wurden für 40 Jahre und Hansruedi und Walter Zumbrunnen für unglaubliche 50 Jahre Turnverein geehrt.

Neben den oben erwähnten Ehrungen durften sich Dumont’s gleich über drei Jubiläen freuen. Monika wurde für 15 Jahre Vorstandstätigkeit geehrt und Dani für 10 Jahre Präsident und 40 Jahre Mitgliedschaft. Für diesen Einsatz und diese Treue erhielten sie vom Verein ihr eigenes «TV-Bänkli».

Steffi Rösti hat kurzerhand noch ein neues Traktandum «Held des Alltags» erfunden. Sie hat sich lange gefragt, was so ein Held des Alltags eigentlich alles macht. Nachdem sie herausgefunden hat, was ein Held des Alltags macht, wurde ihr schnell klar, dass der TV Zweisimmen eine «Heldin des Alltags» hat. «I mache», « I gugge», «I hilfeder», das sind alles Sätze, welche die Heldin des Alltags viel braucht. Nach ein paar Hinweisen wurde klar, dass Steffi Rösti von Monika Dumont spricht. Sie hat immer ein offenes Ohr für alle, sie ist immer und überall dabei, auch macht sie viele Sachen im Hintergrund, damit der Turnverein und auch die einzelnen Anlässe so funktionieren wie sie funktionieren. Daher schlug Steffi Rösti Monika Dumont als Ehrenmitglied vor. Mit tosendem Applaus und «Standing ovation» wurde Monika einstimmig von den anwesenden Mitgliedern als Ehrenmitglied gewählt. Herzliche Gratulation liebe Monika, du hast es definitiv verdient!

Diverses
Der TBO Präsident Oskar Marggi informiert über die Arbeiten des oberländischen Turnverbandes. Die Vorbereitungen für das Turnfest in Frutigen im 2022 laufen auf Hochtouren und es wurden bisher ca. 6000 Festkarten verkauft. Alle weiteren Anlässe sind auf der Website des STV zu finden.

Nach dem Singen des Turnerlieds, welches dieses Jahr durch Lukas Matti mit der Gitarre begleitet wurde und dadurch einen neuen «Touch» erhielt, liessen wir bei einem gemütlichen Beisammensein und leckerem Essen und Dessert den Abend ausklingen. Vielen Dank unserem Ehrengmitglied Monika für die Organisation!

Das neue Ehrenmitglied des Turnverein Zweisimmen: Monika Dumont

1050501.jpg

Alle anwesenden TV-Mitglieder, welche geehrt wurden

1050513.jpg
empty