Hauptversammlung des Turnvereins Zweisimmen

An der diesjährigen Hauptversammlung vom 25. Januar 2019 gibt Gerhard Pfander seine Leiterschaft bei der Männerriege an Daniel Zeller ab. Miggi Nafzger und Gottfried Hehlen werden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

 Am vergangenen Freitag durfte der Präsident des TV Zweisimmen, Dani Dumont, 66 Vereinsmitglieder im Gemeindesaal begrüssen.

Jahresrückblick durch Abteilungschefin Aktive Katja Hinni
Wie jedes Jahr berichtet Katja Hinni mit einer kreativen Powerpointpräsentation über die vergangenen Veranstaltungen des Turnerjahrs 2017/2018. Die Jahresberichte der einzelnen Riegen sind auf der Homepage zu finden. Ebenfalls dankt sie allen LeiterInnen und WertungsrichterInnen für die Arbeit, welche sie Jahr für Jahr leisten. Ohne sie wäre der Turnverein nicht das, was er ist. Auch spricht sie den tollen Zusammenhalt im Verein an.
Apropos Zusammenhalt. Dani Dumont machte nach Katjas Worten die Mitglieder auf ein 10-Jähriges Jubiläum aufmerksam: Das oberländische Turnfest 2009. Schon unglaubliche 10 Jahre ist es her, als das ganze Dorf Zweisimmen vom 5.-7. Juni 2009 am Turnfest versammelt war- sei es als Turner/Turnerin oder als Büezer/Büezerin. Ebenfalls verkündete er ein paar interessante Zahlen. Ein Beispiel davon: 5'900 TurnerInnen nahmen am OTF teil! Ohne den tollen Zusammenhalt und den Sponsoren wäre es nicht möglich gewesen, dieses Turnfest so erfolgreich durchzuführen, daher spricht der Turnverein nochmals ein grosses MERCI an alle aus.

Jahresrechnung und Budget
Die Finanzchefin Elian Griessen erläuterte die Jahresrechnung 2017/2018 sowie das Budget 2018/2019. Für das Jahr 2017/2018 ergab sich ein Einnahmeüberschuss von CHF 2’363. Das Budget 2018/2019 sieht ein Gewinn von CHF 182 vor. Die Vereinsbeiträge bleiben unverändert. Von den Revisorinnen wurde die Jahresrechnung als genehmigungsfähig befunden. Die Versammlung hat die Jahresrechnung 2017/2018 sowie das Budget 2018/2019 genehmigt.
Dani Dumont dankt Elian Griessen für ihre geleistet Arbeit.

Turnfestfonds
Katrin Reichen zeigt eine Übersicht des Turnfestfonds auf. Es wurden wiederum einige Aktivitäten wie zum Beispiel die Reise an den Swiss Cup Zürich oder das alljährliche Geräteturnlager unterstützt.

Der Verein in Zahlen
Der Turnverein Zweisimmen zählt 405 Mitglieder, davon 251 aktiv turnende Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Anlässe 2019
Die alljährlichen Anlässe wie „Die schnällste Obersimmentaler“ und Räbeliechtli werden auch dieses Jahr wieder wie gewohnt stattfinden. Ebenfalls wird der TV Zweisimmen an der Amtsturngala im Mai (dieses Jahr in Gsteig) teilnehmen wie auch am Eidgenössischen Turnfest in Aarau im Juni.

100 Jahre Turnverein Zweisimmen 2020
Wie schon in einem vergangenen Zeitungsbericht informiert, feiert der TV im Jahr 2020 das 100-Jährige Jubiläum. Die Mitglieder wurden über das Vorhaben des Vorstandes und dem bereits festgelegten OK’s orientiert. Es werden insgesamt fünf Anlässe durchgeführt, davon handelt es sich bei dreien um öffentliche Anlässe des Vereines. Die Bevölkerung kann also auch daran teilhaben. Auf der Website des Turnvereins Zweisimmen werden jeweils die aktuellen Infos aufgeschaltet.

Ehrungen
Wie jedes Jahr wurden die fleissigsten Turnerinnen und Turner der einzelnen Riegen mit dem Fleisspreis belohnt. Katja Hinni und Daniela Matti wurden für 10 und 5 Jahre Vorstandstätigkeit geehrt, Patricia Rufener, Annabelle Ludi, Beni Kern, Christoph Buchmann und Barbara Marggi für ihre langjährige Tätigkeit als LeiterInnen. Zwei ganz besondere Gäste an der diesjährigen Hauptversammlung waren Miggi Nafzger und Gottfried Hehlen. Miggi wurde für unglaubliche 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt, Gottfried für unglaubliche 50 Jahre! Ein besonderer Dank ging auch an Geri Pfander. Er gibt seine Tätigkeit als Leiter bei der Männerriege auf. Sein Nachfolger ist Daniel Zeller.

Diverses
Der TBO Präsident Oskar Marggi informiert über die Arbeiten des oberländischen Turnverbandes.

Nach dem Singen des Turnerlieds wurde die Versammlung geschlossen und mit einem feinen Apéro liess der Turnverein den Abend ausklingen.

 

P1030934.JPG
P1030950_2.JPG
empty